Fockeberglauf am 5.3.2011

Fockeberglauf in Leipzig am 05.03.20112x im Jahr im März und November ruft der Fockeberg in Leipzig. Der vom Leipziger Triathlonverein veranstaltete Wettkampf  ist für alle Laufambitionierte der Einstieg in die Saison. Bei der 12 km-Strecke kämpft man sich 6x den Berg hoch. Auch der RSV Speiche präsentierte sich am Samstag, 5. März 2011, mit Mario Chemnitz, Yvonne Most und Roger Pieruschka bei dieser harten Trainingseinheit.

Für Yvonne gab`s für den 3. Platz noch Sekt – hat sich somit gelohnt!

Y. Most

39. Fockeberglauf Leipzig

Trotz nasskaltem Wetter ließen es sich einige aktive bzw. zukünftige Vereinsmitglieder des RSV Speiche nicht nehmen am 39. Fockeberglauf teilzunehmen. Das auch andere sich nicht abhalten ließen zeigte der Teilnehmerrekord. Im Fitnesslauf (6km) startete die mehrmalige Radsportlandesmeisterin Lena-Marie Gerstäcker das erste Mal am Fockeberg und wurde auf Anhieb Sechste in der Frauenwertung. Clemens Martin musste im gleichen Lauf verletzungsbedingt in der ersten Runde aufgeben, während Maximilian Matheuszik in der Männerwertung den 45. Platz belegte. Dirk Gerstäcker lief auf den 17 Rang. Im Hauptlauf lief Yvonne Most auf das Podest und holte Platz 3. Bei den Männern kam Raik Ilian auf den 27. und Roger Pieruschka auf den 42. Platz.

Ergebnisse Fockeberglauf

Sponsoring

Förderer und Partner