Vereinskalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Sparkassencup Zwenkau und DM im Zeitfahren in Genthin

Sparkassencup Zwenkau 2018 - RSV Speiche e.V. Leipzig

Am Sonntag ging es für einen Großteil der Speichen nach Zwenkau. Glücklicherweise hörte der morgentliche Regen auf und die Kinder konnten ihre Wettkämpfe unter guten Bedingungen aufnehmen.

Sparkassencup Zwenkau 2018 - RSV Speiche e.V. LeipzigZuerst startete unsere U11 über 4 Runden Kriterium. Das Hauptfeld blieb über das gesamte Rennen zusammen. Max und Dominic konnten sich gut behaupten, Max schrammte knapp an den Punkten vorbei. Er beendet sein Rennen auf einem sehr guten 4. Platz, Dominic erreicht im Hauptfeld Platz 8. Auch für ihn eine starke Leistung. Robin muss leider ab Runde 2 mit Luftproblemen kämpfen und kann gar nicht mehr ins Geschehen eingreifen. Er beendet tapfer auf 18, gefolgt von Maurice auf Platz 19. Da war heute leider für beide nichts zu holen. Kopf hoch!

Sparkassencup Zwenkau 2018 - RSV Speiche e.V. LeipzigIn der U13 fährt unsere Anastasia ein konstant gutes Rennen im Hauptfeld, beendet auf 13 und wird 3. Mädchen. Daumen hoch.

Zum Schluss starten noch die Kleinsten mit den fetten Reifen, für den RSV dabei sind Christopher und Marc. Marc fährt eine super schnelle Runde und muss sich im Zielsprint nur um 10 cm geschlagen geben. Platz 2 für ihn und Treppchenplatz für die Speiche. Christopher beendet sein Rennen auf Platz 8, gut gemacht.

Weiterhin wurden von den Kindern einige erwachsene Speichen gesichtet, Jeremy und Ralph fuhren ein gutes Rennen, Jeremy gewinnt den Zielsprint des Verfolgerfeldes.

In Genthin startet Max Paul zur Deutsche Meisterschaften im Mannschaftszeitfahren und erreicht dort mit dem Sachsenvierer Platz 8. Herzlichen Glückwunsch an alle Starter.

Sparkassencup Zwenkau 2018 - RSV Speiche e.V. LeipzigSparkassencup Zwenkau 2018 - RSV Speiche e.V. LeipzigSparkassencup Zwenkau 2018 - RSV Speiche e.V. Leipzig

Sponsoring

Förderer und Partner